Huevie.At



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

BEEBOTS vs. OZOBOTS



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

OLYMPIA wir kommen



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

GAME LAB



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

FUTURE MATTERS



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

GLÜCKSRITTER



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

BEEBOTS vs. OZOBOTS



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

OLYMPIA wir kommen



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

FUTURE MATTERS



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

GAME LAB



Kindermedientage HUEVIE MEDIA 2018

GLÜCKSRITTER

LEGO und mehr ... -
HUEVIE MEDIA 2019

Hier geht's zur Anmeldung.

Ab 2 Workshops -
HUEVIE MEDIA Pass

Zum Download !

Kindermedientage 2018

KMT18BOTS16 KMT18BOTS21 KMT18BOTS23 KMT18OLYM03 KMT18GAME01 KMT18GAME04 KMT18GAME05 KMT18GLUCK22 KMT18GLUCK13 KMT18GLUCK01 KMT18MATT15 KMT18MATT16

Veranstaltungen

Videos der Kindermedientage 2014

Glöcklerwerkstatt 2016

VSV16GW1227 VSV16GW1230 VSV16GW1235 VSV16GW1241 VSV16GW1252 VSV16GW1256 VSV16GW1290 VSV16GW1295 VSV16GW1296 VSV16GW1298 VSV16GW12100 VSV16GW12102

Glöckelöck, die Schülerpass kommt!

Posted by
/ / Leave a comment

Der Glöcklerlauf in Vorchdorf hat schon eine sehr lange Tradition. Am Vorabend der Heiligen 3 Könige dem 5. Jänner treffen sich bis zu 120 Leute um gemeinsam mit ganz ganz tollen bunten Kappen und viel Glockengeläut’ das neue Jahr offiziell einzuläuten.

Ursprünglich von Direktor Bergthaler 1949/50 ins Leben gerufen um die Vorchdorfer Hauptschule bekannt zu machen sind es heute die Mitglieder des Heimatvereins, die mit tatkräftiger Unterstützung vieler Vereine, diesen Brauchtum am Leben erhalten.

Schülerpass eröffnete Glöcklerlauf 2014

Wir waren die letzte Gruppe die um 17:30 Uhr vom Turnsaal ihre Kappen aufsetzte und ihre Route in Angriff nahm. Gleich bei der ersten Station, dem Bezirksaltenheim, gab’s nach einem kurzen “Showprogramm” für die Heimbewohner, gleich mal die ersten ganz ganz leckeren Faschingskrapfen zur Belohnung.

Die zweite Rast gab’s dann im Pfarrhof der kath. Kirche. Hier durften wir die Kappen abstellen und uns für den großen Einlauf um Punkt 18:00 Uhr noch mal stärken bzw. die Kappen ein letztes Mal mit Kerzenlicht versorgen.

Pünktlich mit dem letzten Schlag der Gebetsglocke und dem Abdrehen der Geschäfts- und Straßenbeleuchtung ging’s schon los. Wir, das waren ca. 15 Schülerinnen und Schüler (inkl. Betreuung von ein paar Erwachsenen), durften als erste Gruppe auf dem freien mit zahlreichen Zusehern umstellten Marktplatz ein laufen. Wow, war das schön.

NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
nc2014010501
nc2014010502
nc2014010503
nc2014010504
nc2014010505
nc2014010506
nc2014010507
nc2014010508
nc2014010509
nc2014010510
nc2014010511
nc2014010512
nc2014010513
nc2014010514
nc2014010515
nc2014010516
nc2014010517
nc2014010518
nc2014010519
nc2014010520
nc2014010521
nc2014010522
nc2014010523
nc2014010524
nc2014010525

Leave a comment

Zur Werkzeugleiste springen